Startseite  | Aktuelles

„Gute Ideen agil umsetzen“ – Thema des Netzwerkstreffens „Chefsachen“ 2019 in Kassel

Das RKW Hessen ist Kooperationspartner des Netzwerktreffens „Chefsachen“, das schon seit mehreren Jahren vom RKW Kompetenzzentrum ausgerichtet wird. Dieses Jahr lädt der Veranstalter UnternehmerInnen ganz herzlich für Dienstag, den 22. Oktober von 11:00 bis 16:00 Uhr in den Messinghof in Kassel ein.

Das Netzwerktreffen „Chefsachen“ ist ein Forum für alle, die kleine und mittlere Unternehmen (KMU) führen und entwickeln möchten. Dieses Jahr steht die Veranstaltung unter dem Motto „Gute Ideen agil umsetzen – eine Verschnaufpause zwischen offenen Enden und Neuanfängen“. Gemeinsam mit Experten aus Forschung und aus Praxis werden die TeilnehmerInnen das Spannungsverhältnis zwischen Idee und Umsetzung genauer unter die Lupe nehmen.

Das Netzwerktreffen am Dienstag, den 22. Oktober ist kostenfrei und richtet sich insbesondere an UnternehmerInnen sowie EntscheiderInnen in Unternehmen.

Hier finden Sie das Programm des Netzwerktreffens „Chefsachen“ in Kassel. Thomas Fabich, Büroleiter Kassel des RKW Hessen, begleitet das Forum 2 „Geschäftsmodellentwicklung: Projektmanagement digital umgesetzt“, das um 11:15 Uhr beginnt.

Zum Treffen anmelden können Sie sich hier auf der Website des RKW Kompetenzzentrums.

Der RKW-Verbund freut sich auf Sie!

Bildnachweis: shutterstock_386819107

Weitere Informationen erhalten Sie bei Thomas Fabich, Leiter Standort Kassel, Tel. 05 61 / 93 09 99-2.