Sie befinden sich hier: Startseite / Beratung & Coaching / Fachkräfte sichern / Seminare & Trainings / Beispiele für weitere Trainings

Beispiele unserer aktuellen Trainings:

Wir arbeiten mit rund 300 Experten verschiedenster Fachrichtungen zusammen, wenn es um Ihre interne Weiterbildung geht. Dabei ist uns kein Thema zu speziell - von A wie "Azubi-Konflikte" bis Z wie "Zähe Vertragsverhandlungen". Beispiele finden Sie hier:

  • 3-jährige Führungskräfte-Entwicklung bei einem Unternehmen mit 300 Mitarbeitern
  • Konfliktvermittlung zwischen Produktion und Vertrieb in einem Unternehmen mit 50 Mitarbeitern.
  • BWL-Grundlagen für Nicht-BWLer für das Vertriebsteam eines Automobilzulieferers.
  • Wertstromanalyse im Controlling eines internationalen Konzerns.
  • Telefontraining „on the job“ im Innendienst eines Eventveranstalters.
  • Vertriebstraining für Profis ais Vorbereitung auf eine harte Verhandlungssaison eines Automobilzulieferers.
  • „Stressabbau“ und „Gesunde Ernährung“ für Mitarbeitende eines Großunternehmens.
  • Projektmanagement als Vorbereitung für einen Neubau in einer mittelgroßen Spedition.
  • Mehrere Bausteine eines dualen Studiums für Nachwuchskräfte einer Ausbildungsgemeinschaft - wie das Beispiel Mittelrheinmodell.

Gute Gründe sprechen dafür, sich für ein internes Training zu entscheiden.

  • Wir schneiden Ihr Training so auf Ihre Bedürfnisse zu, dass es „maßgeschneidert sitzt".
  • Die erarbeiteten Ergebnisse lassen sich daher sofort am Arbeitsplatz umsetzen.
  • Eine gemeinsame Wissensbasis erleichtert die rasche Umsetzung in der ganzen Abteilung.
  • Interne Seminare tragen wesentlich zu einem "Wir-Gefühl" unter den Teilnehmenden bei.
  • Sie sparen Zeit und Geld. Bereits ab 4-5 Personen lohnt es sich auch rechnerisch, dass wir zu Ihnen kommen.

Rufen Sie uns an (0 61 96 / 97 02 22) oder mailen Sie uns (s.back(at)rkw-hessen.de) - wir beraten Sie gerne.

Seite drucken