Weitere Informationen

Kontakt

Simone Back

Tel: 0 61 96 /
97 02-22
s.back(at)rkw-hessen.de

Thomas Fabich (Nordhessen)

Tel: 05 61 / 93 09 99 -2
t.fabich(at)rkw-hessen.de

Sie befinden sich hier: Startseite / Checks / Fachkräfte-Check

Personalplanung mit Weitsicht

Drei Viertel der Unternehmer in Deutschland rechnen mit gravierenden Folgen für Ihre Belegschaft durch den demografischen Wandel, so eine Studie des  DIHK. Noch stellt die Generation der „Babyboomer“ die größte Altersgruppe in den meisten Unternehmen. Doch bis 2020 erreichen viele dieser erfahrenen Mitarbeiter das Rentenalter und hinterlassen eine große Lücke in den Unternehmen.

Qualifizierte Frauen und Menschen mit internationalen Biografien drängen in den Arbeitsmarkt. Das Bild der Belegschaft und die Bedürfnisse an Kommunikation, Flexibilität und Weiterbildung werden sich dadurch erheblich verändern.

Der Fachkräfte-Check zeigt, wie sich diese Veränderungen konkret auf Ihr Unternehmen auswirken. Dabei geht es unter anderem um die Fragen

  • wann sich die demografischen Effekte in Ihrer Belegschaft spürbar auswirken
  • welche Abteilungen und Kernfunktionen besonders gefährdet sind
  • ob es auffällige Fehlzeiten gibt
  • wie sich die Bevölkerungs-Entwicklung Ihrer Region auf Ihr Unternehmen auswirkt
  • wie Sie darauf reagieren können

Für die Analyse wertet einer unserer zertifizierten Demographie-Lotsen (nach INQA) die anonymisierten Daten Ihrer Mitarbeiter beispielsweise nach Alter, Qualifikation, Fehlzeiten und Tätigkeit aus.

Die Bestandsaufnahme der aktuellen Beschäftigten-Struktur zeigt Ihnen, wo Sie aktiv werden müssen, damit Sie auch zukünftig die Belegschaft haben, die Sie brauchen. Ihr Demographie-Lotse begleitet Sie danach bei weiteren Maßnahmen, falls Sie dies wünschen. Die Kosten hängen von Struktur und Größe des Unternehmens ab.

Nähere Informationen erhalten Sie in einem kostenfreien Erstberatungsgespräch. Sprechen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin mit unserem Beratungsteam!

Seite drucken