Startseite  | Arbeits-gemeinschaften | Prakt. Öffentlichkeitsarbeit | Termine & Fakten

AG Praktische Öffentlichkeitsarbeit

Termine & Fakten:

Von Februar bis Mai jeweils von 9 bis 11 Uhr ONLINE, ab September wenn möglich als Präsenzveranstaltung im Hotel von 9 bis 16:30 Uhr mit gemeinsamem Mittagessen und Kaffeepausen:

Termine 2021:

10.+24.2.

10.+24.3.

21.+28.4.

19.+26.5.

1.9. 

27.10.

24.11. 

 

Geplante Themen 2021: 

  • Best Practice der Teilnehmer (Social Media)
  • Bildrechte: umfassende Darstellung des Sachstandes
  • Als Nicht-Fotograf gute Bilder für die Unternehmenskommunikation schießen
  • SEO: Basiswissen und nützliche Tools
  • Gute Medienverteiler erstellen ohne großes Budget
  • Wie baut man einen Corporate Blog auf und welche Form soll dies haben?
  • Social Media: genau hinsehen - was ist sinnvoll, was nice to have, was völlig verzichtbar, was kontraproduktiv
  • Content für verschiedene Kanäle - auch mit Software-Einsatz
  • Welche Faktoren sind am wichtigsten fürs Google Ranking? Was für einen Einfluss haben die Core Web Vitals?
  • Wie schaffen es KMU ihre Followerzahlen auf XING und LinkedIn nachhaltig zu steigern? 
  • Social Intranet und Mitarbeiter-Apps
  • Wie kann ich Mitarbeiter auf XING und LinkedIn (auch Twitter) zu guten Unternehmensbotschaftern machen?
  • Grafik für Nicht-Grafiker
  • Gute Überschriften texten
  • Mit dem kostenlosen Tool "canva.com" gute grafische Inhalte für die Unternehmenskommunikation erstellen

 

Veranstaltungsort:

H+ Hotel Airport West oder H+ Hotel Bad Soden oder ONLINE

Teilnahmebeitrag für die gesamte Workshop-Reihe 2021:

  • Mitgliedsunternehmen des RKW Hessen e.V. oder einem anderen RKW-Verein im
    bundesweiten RKW Netzwerk zahlen 1.300,- Euro zzgl. MwSt.
  • Wenn Sie kein Mitgliedsunternehmen sind, zahlen Sie 1.500,- Euro zzgl. MwSt.
  • Teilnahmebedingungen finden Sie im Flyer oder bei der Online-Anmeldung.


Das sagt der fachliche Leiter der AG, Peter Richter (Geschäftsführer AutoCom Deutschland Public Relations), über den Arbeitskreis:
"Der konkrete Nutzen
: Zweck des Arbeitskreises "Praktische Öffentlichkeitsarbeit" ist es, zum einen Erfahrungen untereinander auszutauschen, und das in einer sehr offenen Art. Von den Teilnehmern werden nicht nur Erfolge vorgestellt, sondern auch (fast) gescheiterte Aktionen. Diese positiven und negativen Erfahrungsschilderungen aus dem Praxisalltag sind für sie alle sehr wertvoll. Zudem tragen sie dazu bei, nicht immer wieder "das Rad neu erfinden" zu wollen. Zum anderen ermöglichen die externen Referenten eine neue Sichtweise auf scheinbar Bekanntes oder Neues.
Mein Engagement: Es bringt mir einen großen Gewinn an Informationen und Austausch untereinander. Zudem führt es zu Hintergrundwissen und macht es erforderlich, neue Trends aufzuspüren und vorzustellen.
Highlight: Das sind ganz klar die Exkursionen: Sie fallen völlig aus dem Rahmen der sonstigen Workshops und ermöglichen neue Einblicke in die Arbeitsweisen und Probleme vor Ort. Sie lassen mehr Raum für Gespräche und tragen dadurch besonders zum Wir-Gefühl der Teilnehmer bei.
Besonderheit: Im Gegensatz zu klassischen Weiterbildungsangeboten wird es sehr gern gesehen, wenn Arbeitskreismitglieder selbst zu einem Thema referieren oder sogar in das eigene Unternehmen einladen."

Kontakt

Organisatorische Leitung
Simone Krsul
Tel.: 0 61 96 / 97 02-28
Ihre Anfrage